Experten-Talk zum Thema Mindfulness @Work.

22.11.2019 in Köln / 18.30 - 21.30 Uhr
Gute Botschafter, Kaiser-Wilhelm-Ring 3-5, 50672 Köln

Experten-Talk und Erfahrungsaustausch zum Thema Mindfulness@Work.

Das Kölner Institut für Achtsamkeit heißt Sie gemeinsam mit den Guten Botschaftern – Agentur für sinnstiftende Markenführung herzlich Willkommen zum Experten-Talk zum Thema Mindfulness@Work!

Trainings zu Achtsamkeit bzw. Mindfulness und emotionale Intelligenz für Führungskräfte finden immer mehr Einzug in unsere heutige Firmenwelt. Teils über den BGM Bereich (Betriebliches Gesundheitsmanagement), teils über Leadership. Die Unternehmen haben längst erkannt, dass sie in diesen immer schnelleren, komplexeren, agilen und digitalisierten Zeiten nicht mehr umhin kommen, etwas für ihre Mitarbeiter in Punkto Bewusstsein, gesunde, sinnhafte Führung und Resilienz zu tun.

Mindfulness in Unternehmen.

Spätestens seit Google und SAP das Programm „Search Inside Yourself“ integriert haben und Unternehmer wie Bodo Janssen von Upstaalsboom beispielhaft vorangehen, haben Mindfulness-Programme Einzug in die Unternehmenswelt gefunden. Sabine Fries, Inhaberin des Kölner Instituts für Achtsamkeit, gibt seit 10 Jahren Trainings, Workshops, MBSR Kurse und Coachings zu diesem Themen. Anfangs wurden Achtsamkeits- bzw. Mindfulness-Workshops meist nur unter dem Deckmantel „Zeit- und Stressmanagement“ angeboten. Vor fünf Jahren schrieb sie das Buch „Achtsamkeit im Job“ und beobachtet seitdem, dass mehr und mehr Unternehmen entsprechende Programme buchen. Gemeinsam mit ihren Trainer-Kollegen bietet Sabine Fries die unterschiedlichsten Formate an, bildet Mindfulness-Botschafter und Multiplikatoren aus, die dann im Unternehmen weiter für das Thema Mindfulness sensibilisieren und Übungen anleiten können. Die Nachfrage ist groß!

Erfahrungsaustausch und Best Practice.

Jetzt gibt es den ersten Experten-Talk zum Thema Mindfulness@Work für Unternehmen und Trainer. Ziel ist es, auszutauschen, was gut funktioniert, wie Einstiege in das Themenfeld aussehen können und welche fruchtbare Wirkung in Unternehmen entsteht. Die Moderation des Abends übernehmen Sabine Fries vom Kölner Institut für Achtsamkeit und Alina Loeb von den Guten Botschaftern.

Die Themen.

  • Was unternehmen Unternehmen in Bezug auf Achtsamkeit?
  • Welche Formate erfahren eine große Nachfrage?
  • Was kommt gut an, was weniger gut?
  • Was wirkt nachhaltig und etabliert sich?
  • Welche Auswirkungen ergeben sich auf die gesamte Unternehmensausrichtung, -positionierung und -kultur?

Gäste und Experten.

  • Sabine Fries (Kölner Institut für Achtsamkeit)
  • Vera Farag (Kölner Institut für Achtsamkeit)
  • Kristin Bub (Now - The Mindfulness Experience)
  • Martin Steca (Achtsamkeit (er-)leben)
  • Dr. Britta Hölzel (IAM - Institut für Achtsamkeit & Meditation)
  • Claudia Braun (Return on Meaning)
  • und weitere Gäste aus Unternehmen.

Details.

Datum: 22.11.2019
Uhrzeit: 18.30 Uhr
Adresse: Gute Botschafter GmbH, Kaiser-Wilhelm-Ring 3-5, 50672 Köln
Parkhaus: Tiefgarage Kaiser-Wilhelm-Ring.

Video- und Fotoaufnahmen.

Mit der Anmeldung für die Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen gemachten Foto- und Filmaufnahmen für mediale Veröffentlichungen genutzt werden dürfen.

Anmeldung