Aktuelles:
Veranstaltung

Umfrageergebnis ConSozial

27. Oktober 2016 | 2 Tage – 4.132 Walnüsse – 1.377 Besucher am Stand und die Frage "wie können Arbeitgeber die Fachkräfte von morgen begeistern"?

Zwei spannende Messetage liegen hinter uns! Gemeinsam mit unserem Kunden die MÜNCHENSTIFT freuen wir uns über 1.377 Besucher an unserem Stand auf der ConSozial – Deutschlands größte Messe für die Sozialwirtschaft. Mit Walnüssen und Begeisterung stimmten die Besucher darüber ab, wie Arbeitgeber die Fachkräfte von morgen begeistern können. Die TOP 4:  

1. Anerkennung und Wertschätzung (621 Stimmen) 
2. Vereinbarkeit von Familie und Beruf (571 Stimmen) 
3. Gutes Verhältnis zu Kollegen / Zum Team (545 Stimmen) 
4. Gehalt (513 Stimmen) 

Auf den weiteren Plätzen: 

5. Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten (336 Stimmen) 
6. Sicherer Arbeitsplatz / unbefristete Arbeitsverträge (295 Stimmen) 
7. Flexible Arbeitszeitmodelle (249 Stimmen) 
8. Aufstiegs- und Entwicklungschancen (208 Stimmen) 
9. Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit des Unternehmens (190 Stimmen) 
10. Inspirierendes interessantes Arbeitsumfeld (157 Stimmen) 
11. Weiterbildungsmöglichkeiten (134 Stimmen) 
12. Sinngebende Ziele / Unternehmensvision (125 Stimmen) 
13. Gutes Verhältnis zum Vorgesetzten (81 Stimmen) 
14. Innovation im Job (70 Stimmen) 
15. Zusätzliche Arbeitgeberleistungen / Sozialleistungen (37 Stimmen)

Für die MÜNCHENSTIFT haben wir im Rahmen der Neupositionierung u. a. das Re-design des Markenzeichens gemacht, das neue CD entwickelt und eine Wertschätzungskampagne konzipiert, die nach innen und außen wirken soll. Ziel ist es, die MÜNCHENSTIFT dabei zu unterstützen, als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden. Viele interne Prozesse wurden bereits angestoßen, um den Mitarbeitern ein wertschätzendes Klima und wertschätzende Arbeitsbedingungen zu ermöglichen. 

Wir dachten uns, eine kleine Befragung kann noch mal auf den Punkt bringen, was Menschen brauchen, um sich bei einem Arbeitgeber wohlzufühlen. Die Ergebnisse werden auch intern weiter genutzt und so freuen wir uns, über zwei sehr schöne und erfolgreiche Messetage!

Wir danken allen, die mitgemacht haben! Es war ein ganz großer Spaß!